Windows 8 Aktivierung Fehler 0xC004F061

Wenn bei der Aktivierung von Windows 8 der Fehler 0xC004F061 auftritt, heißt das folgendes:

Der eingegebene Key ist nur für ein Upgrade einer vorhandenen Windows Version (ab XP) gültig.

Trotzdem ist es möglich Windows 8 erfolgreich zu aktivieren, ohne alles neu installieren zu müssen.

Befolgt einfach die folgenden Schritte:

  • Swipt mit der Maus in die obere rechte Ecke und sucht nach “Ausführen”
  • Dort gebt “regedit” ohne die “” ein.
  • Navigiert nun zu HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Setup\OOBE und ändert dort den Wert bei MediaBootInstall zu 0.
  • Anschließend startet die Eingabeaufforderung (als Administrator!) und gebt folgendes ein: slmgr -rearm
  • Danach startet, den PC neu und falls Windows nun noch nicht automatisch aktiviert ist, könnt ihr dies nun mit dem Assistenten mit der Windows 8 Upgrade-Seriennummer erfolgreich durchführen.

Falls auch dies nicht zum Erfolg führt, findet ihr hier weitere Hilfe.